Musikalische Früherziehung

Seit Februar 1996 laufen im Kindergarten St Marien Reisbach in halbjährigen Abständen Kurse in „Musikalischer Früherziehung“. Ziel dieser Ausbildung ist das „spielerische“ Heranführen der Kinder an die Musik, wobei ein früher musikalischer Beginn nicht nur die musikalischen Fähigkeiten weckt und fördert, sondern auch zur positiven Gesamtentwicklung des Kindes beiträgt.

Das Einstiegsalter sollte mindestens 4 ½ Jahre betragen. Vor Beginn des Kurses findet im Kindergarten eine Schnupperstunde statt, zu der alle Kinder, die das entsprechende Alter erreicht haben, herzlich eingeladen sind. Im Anschluss an die Schnupperstunde erhalten die Kinder ein Infoschreiben für die Eltern sowie eine Einladung zu einem ausführlichen Infoabend, an dem alle weiteren Details des Kurses geklärt und Fragen gestellt werden können. Der Kurs findet ein Mal pro Woche im Rahmen des Kindergartenvormittags statt und wird von Lucia Neu geleitet. Die Gruppengröße beläuft sich auf 6-8 Kinder. Das Ende des Kurses fällt in der Regel mit dem Eintritt in die Grundschule zusammen. Daran schließt sich dann die 2. Ausbildungsphase „Musikalische Grundausbildung – Blockflöte“ an.

Ansprechpartner für alle Fragen zu dieser Ausbildung sind Lucia Neu (Handy 0151-50512047) und Annika Hedrich (Tel. 06838-9758116).